Photometrisches Allerlei mit der DSI-3



dsivswatec.jpg

DSI: 'gutes Preis-Leistungsverhältnis'
dsikost.gif

Komet Lulin am 18./19.2.2009 je 40 Bilder je 15 sec mit DSI-3. 5Zoll Refraktor + Reducer.
2ko19dsigr1b.jpg 2ko19rgb1.jpg





Was kann man sonst noch machen?


---> 16 Bit erlaubt Photometrie bei Deepsky und im Planetensystem:
z.B.
exotische Sterne wie
- bedeckungsveränderliche Zentralsterne
- veränderliche Weiße Zwerge

im Planetensystem z.B.
- Lichtwechsel/Rotation der Planeten (Neptun) oder Planetenmonde (Iapetus, Ganymed...)
- Lichtwechsel/Rotation der Kleinplaneten
- Gegenseitige Verfinsterungen und Bedeckungen der Planetenmonde





Was kann man sonst noch machen?
---> Ein Thema das Deepsky und Planeten vereint sind

Planeten bei anderen Sternen

Etwa 350 Exoplanetensysteme sind bekannt. Davon wurden ca. 60 mit der Transitmethode entdeckt. Fast jeden Monat kommt ein neues System dazu. Etwa 20 Transitplaneten (1/3) sind 'Anfängertauglich' mit Amplituden >= 0,014mag. Aber auch die restlichen Transitplaneten wurden von engagierten bereits gemessen.
exokandidaten2.gif
(Stand Mai 2009)

Messgenauigkeit der Amateure bei Transitplaneten:
anfvsfort2.jpg


anfvsfort1.jpg

Anfängertaugliche Exoplaneten mit Schwankungen > 1,3% (0,014 mag)
exokandidaten.gif

Wo bekommt man Informationen:
ETD Exoplanet Transit Database:
http://var2.astro.cz/ETD/


droite.gif


droite.gif





Hauptseite