NGC 4656

NGC4656, Durchmesser ca. 14', Helligkeit 10,3 mag

ngc4656a.jpg ngc4656c.jpg

NGC4656 befindet sich in der Nähe der viel größeren NGC4631 die auch als Heringsgalaxie bekannt ist. Wegen der gebogenen Form von NGC4656 wird das Pärchen oft auch als Fisch mit Haken bezeichnet. Obwohl der Angelhaken zunächst recht unscheinbar ist, lohnt doch eine genauere Beobachtung.
ngc4656b.jpg

Bei typischen Mittelgebirgshimmel mit mäßiger Transparenz aber guten Seeing konnte man mit dem 13-Zöller auf den ersten Blick einen Kern mit einer unregelmäßigen Helligkeitsverteilung erkennen. Es gibt einen waagerechten und einen vertikalen Balken. Sie sind auf dem oberen Foto mit a und b gekennzeichnet. Nach längerer Beobachtung konnten weitere Strukturen herausgearbeitet werden. Bei 160-fach war im Kern ein weiterer, schwächerer horizontaler Balken (c) zu identifizieren. Der Anblick ähnelte einem gekippten U. Die Galaxie selbst zeigt sich in Kantenlage. Es ist jedoch keine Edge-On, sondern ein irreguläres Zwerg-System das in seiner Morphologie mit der Großen Magellanschen Wolke verwandt sein soll. ähnlich wie in der LMC gibt es auch bei NGC4656 große Sternentstehungsgebiete. Die auf den Fotos sichtbaren hellen Zonen ähneln im Aufbau der 30-Dorados Region. Der unten abgebildete Bogen hat eine eigene NGC-Nummer bekommen, ist jedoch kein eigenständiges Objekt. In dem Artikel Surface photometry of NGC 4656/4657 von Stayton et al im Astronomical Journal, vol. 88, May 1983, p. 602-609 ist nachzulesen, dass NGC4657 nicht durch eine Wechselwirkung mit NGC 4631 entstanden sein soll. Der Ursprung des Bogens ist demnach noch unklar. Im 13-Zöller waren an den Enden von NGC4657 zwei diffuse Helligkeitszentren zu erkennen. Sie sind auf dem Foto mit e und d gekennzeichnet. Dabei schien d etwas heller zu sein.
Die Brücke zwischen NGC4656 und NGC4657 war durchgängig sichtbar. Auf der anderen Seite des Kerns war NGC4656 nur etwa halb so hell und halb so lang.





Galaxien mit analoger Technik
gauche.gif

Weitere Mintron-Aufnahmen


Hauptseite
email.gif
zurück zur Photogallerie