Aufnahmen kleinerer Kometen

Während große Kometen nur alle 10 bis 20 Jahre sichtbar sind, kann man kleinere Kometen häufiger beobachten. Fast jedes Jahr gibt es ein Objekt das im Fernglas gut zu erkennen ist. Mit dem Teleskop gibt es sogar ständig mehrere Kometen die aufgesucht werden können.
Hier einige Beispiele:


C/2013 US10 CATALINA
C/2014 Q2 Lovejoy
67P/Churyumov-Gerasimenko
C/2014 E2 (Jacques)
C/2013 R1 (Lovejoy) + 2P/Encke
C/2012 F6 (Lemmon)
C/2009 P1 (Garradd)
103P/ Hartley-2
C/2003 K4 (LINEAR)
NEAT (C/2001 Q4)
Linear (C/2001 A2)
Ikeya-Zhang (C/2002 C1)
Kudo-Fujikawa (C/2002 X5)
Juels-Holvocem (C/2002 Y1)
Machholz (C/2004 Q2)
Schwassmann-Wachmann 3 (73/P)
Tempel (9P)
SWAN (C/2006 M4)
Boattini 2008
Lulin (C/2007 N3)
Hartley-2 (103P/ Harley)

Große Kometen 2013:
ISON
Panstarrs


Große Kometen 2007/2008:
McNaught 2007
Holmes 2008


Große Kometen 1996/1997:
Hyakutake 1996
Hale-Bopp 1997


Hauptseite
email.gif
zurück zur Photogallerie